Ziele:

Als Verein möchten wir mit Idealismus und Spaß
Möglichkeiten aufzeigen, dass der Mensch und die Umwelt
sich nicht voneinander ausschließen.

Wir möchten mit unseren Aktivitäten den Respekt und
das Bewusstsein für unsere Umwelt fördern.
Wir möchten zeigen, dass nachhaltiges Handeln kein
Verzicht bedeutet, sondern einem ein gutes Gefühl gibt.
Wir stellen die Notwendigkeit dar, zu erkennen, dass
unsere Lebensgrundlage, die wir Umwelt nennen, in
Wirklichkeit unsere "Mit-Welt" ist.

Wir denken, dass jedem von uns Möglichkeiten für
die Erhaltung unserer "Mit-Welt" zur Verfügung stehen.
Das kann im Kleinen geschehen, indem die Plastiktüten
an der Obsttheke durch Leinenbeutel ersetzt werden
und der Müll seinem richtigen Platz zugeordnet wird.
Oder im Größeren, indem man, zum Beispiel
in seinem eigenen Haus, erneuerbare Energien nutzt.

Um die zukünftigen Ziele zu bestimmen, haben wir die
Umfrage 2030/40 unter unseren Mitgliedern gemacht.

Hier haben Utopisches, Visionen, Skuriles und Träume
ihren Platz gefunden.

Diese offen dynamische Liste, deren Inhalte und Aussagen
im Laufe der Zeit gewiss verändert sowie anpassst werden,
ist die Grundlage, an der sich der Verein Lanzarote-go-green
in Zukunft orientieren wird, um auch hier, auf dieser
bemerkenswerten Insel Lanzarote für eine lebenswerte
Welt zu werben.