.

Wir sind eine deutschsprachige Gruppe von Personen, mit
Inselerfahrung. Aufgrund dessen kennen wir die Vor- und
Nachteile des Lebens hier auf dieser Insel.
Von Handwerkern, über einen ehemaligen Tauchlehrer bis zu
Guides sind die unterschiedlichsten Berufgruppen bei uns
vertreten. Anhand der vielfältigen Wissensbereiche unserer
Mitglieder werden die anstehenden Themen aus den unter-
schiedlichsten Blickwinkeln betrachtet.
Viele von uns sind berufstätig und können sich nicht immer
so einbringen, wie sie es möchten; aber jedes Engagement
bringt uns weiter. Das geht nicht immer schnell, doch die
Existens unseres Vereins seit nun über 6 Jahren zeigt, dass
uns am meisten die Kontinuität weiterbringt.
Uns verbindet der Wunsch, durch Information, Beratung und
Ausstellungen den hier lebenden Menschen zu zeigen, welche
natürlichen Ressourcen Lanzarote bietet. Und darüber hinaus
das eigene ökologische Verhalten zu reflektieren.

Das ist unser Antrieb.

Dazu treffen wir uns regelmäßig einmal im Monat zu unserer
"Vereinssitzung" und wöchentlich zu einem ungezwungenen
Stammtisch zum Informationsaustausch.

Wenn Du auch Interesse hast, egal wie lange du die Insel kennst,
ob du Spanisch sprichst oder dir Dinge aufgefallen sind,
die deiner Meinung nach veränderungswürdig sind und
du das Anliegen hast, etwas für den Erhalt der Umwelt zu tun;
dann melde dich gerne bei uns und komme zu unseren Treffen.

Norbert

Vorsitzender,
Gründungsmitglied

Horst

2. Vorsitzender,
Fast von Anfang
an dabei.

Wolfgang

Kassenwart,
Gründungsmitglied
treibt die Gelder
ein.....

Ulrike

Schriftführerin,
Papierkrieg
und so....

Monika

Lange dabei und
5.Person im Vorstand ....

Mitglieder:

Ohne Euch wäre alles
nicht möglich....